Naturmedizin: Allergie während der Schwangerschaft

Share This:

Frage: Ich befinde mich am Anfang des siebten Schwangerschaftsmonats und ich bekomme wieder die Allergie am Hals und vor allem auf dem Gesicht, um die Augen ist der Juckreiz intensiver. Als ich nicht schwanger war, verschrieb mir der Arzt Cortison-Creme und wenn die Allergie stärker war, auch in Tablettenform. Wegen meiner Schwangerschaft, würde ich keine Medikamente dieser Art nehmen. Weil es schlimmer wurde, habe ich mich zu stark gekratzt, dabei sind Kratzwunden entstanden. Können Sie etwas empfehlen für diese Monate vor der Geburt? (Ana aus Bürgel)
Antwort: Während der Schwangerschaft, beim Auftreten spezifischer Beschwerden, lassen sie sich mit naturheilkundlichen Therapieverfahren behandeln. Es treten außerdem körperliche und seelische Veränderungen auf, die für jede Frau belastend sind. Im Rahmen einer ganzheitlichen Behandlung sollten die Themen zur Sprache kommen die für die Identität einer Frau ….

[Wenn Sie diesen Artikel weiterlesen möchten laden Sie das Magazin KOSTENLOS herunter] [button color=”green” size=”small” link=””http://guia-frankfurt.net/es/magazin/la-guia-46-2015.pdf#page=25″ target=”_blank”]Download[/button]

You may also like...