Kostenloser Spanischunterricht für Kinder spanischer Familien in Deutschland

Share This:

Der muttersprachliche Ergänzungsunterricht ist ein Angebot des spanischen Bildungsministeriums für Schülerinnen und Schüler von 7 bis 18 Jahren, die einen spanischen Pass besitzen (entweder die Kinder oder eine von den beiden Eltern).In Hessen werden rund 800 Kinder und Jugendliche in 27 Schulen unterrichtet. Am Samstag, den 16. März 2019 um 10:00 Uhr findet im Instituto Cervantes Frankfurt eine Infoveranstaltung mit dem Leiter der ALCE Frankfurt statt.

Artikel auf Spanisch lesen

Este texto fue traducido o revisado por / Text übersetzt oder lektoriert von Blasco Traducciones en Frankfurt (Westend) – http://www.blasco-traducciones.com

You may also like...