Agenda de eventos Mayo 2017

Share This:

Agenda Cultural | Kulturkalender | Mayo | Mai 2017



3.-5. Mai 2017

Kolumbien. Historisches Gedächtnis, Post-Konflikt und Transmigration Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend und Instituto Cervantes
Mit der Teilnahme hochrangiger Persönlichkeiten aus Kolumbien. Programm: www.symposiumkolumbien.de


Viernes 5.5.2017 Freitag
16.00 hs. Cuentacuentos para niños “El monstruo rosa” (Olga de Dios) (bilingüe: alemán/castellano): el monstruo rosa es diferente a los demás, es muy simpático y vivirá mil aventuras hasta encontrar nuevos amigos con los que jugar. Galli Theater Frankfurt. Hamburger Allee 45, 60486 Frankfurt, Kartentelefon/venta entradas 069 970 971 52. www.galli-frankfurt.de/spielplan/


20.00 hs. Tangodinnershow. Erleben Sie in dem persönlichen Ambiente der Cocina Argentina in Frankfurt einen besonderen Abend. Bei einem warmen leckeren Buffet in drei Gängen mit besten argentinischen Weinen und garniert mit einer hinreißenden Tangoshow von Tangotanzprofis machen Sie den Abend zu einem Besonderen. Einlass nur mit Tischreservierung und Karten. Die Tango-Dinnershow findet immer am ersten Freitag im Monat. Cocina Argentina. Sonnemannstraße 3, 60314 Frankfurt am Main. Tel.: +49 69 8787 6034; Mail: info@cocina-argentina.de. www.cocina-argentina.de


16.30 hs. 50 Jahre Gewalt – 50 Jahre Einsamkeit: Hommage an Gabriel García Márquez, “Cien años de soledad”. Instituto Cervantes Frankfurt. Staufenstraße 1, 60323 Frankurt. Mit Laura Restrepo, Schriftstellerin, Barcelona/ Bogotá, Luis Fayad, Schriftsteller, Berlin/ Bogotá, Roland Spiller, Lateinamerikanist, Frankfurt, Bruno López Petzoldt, Lateinamerikanist, Foz de Iguazú, Brasilien. Moderation: Diego Valverde Villena, Direktor des Instituto Cervantes, Frankfurt. Abschlusskonzert: Musik aus Kolumbien.


Sábado 6.5.2017 Samstag
12.00 hs. Deutsch-Brasilianisches Familienfest. In Bickenbach bei Darmstadt. Rathaus im Jagdschloss. Benefizveranstaltung für APAE – Belford Roxo, RJ, Brasilien” Vereinigung der Eltern und Freunde behinderte Menschen mit etwa 90 Kinder und Erwachsenen, momentan in der Not! Ein Fest für die ganze Familie, mit einem bunten Unterhaltungsprogramm, Spezialitäten aus der deutschen und brasilianischen Küche und vielen kulturellen Highlights. Gastland des Jahres: “Portugal” Kinder können für die “Mamys” Geschenke basteln. Kontakt: Simone Santos-Greiner -Email: symon64@gmx.de. Tel. +49(0) 6257 918 92 99
19.00 Concierto “Canto a la tierra”. Con los grupos: Takikuna y Vida Latina. Instituto Cervantes, Staufenstraße 1, 60323 Frankfurt am Main. Die Band Taquikuna setzt sich zusammen aus studierten und passionierten Musikern aus Lateinamerika und Europa. Neben der Andenfolklore gehören auch karibische, kreolische und negroide Musikstile, Liedgut der Bewegung „Nueva Canción“ und eigene Kompositionen zum Repertoire von Taquikuna.Vida Latina wurde 2013 gegründet, als Tina und Victor Mamani begannen, ausgesuchte Stücke von Silvio Rodriguez zu interpretieren. 2016 wurde das Duo durch ihren Sohn Sayari, sowie Oswaldo Lorenz, Carlos Choquehuanca und Efrain Mamani erweitert. Die ausdrucksstarke weibliche Stimme von Tina Mamani wird von den vier Peruanern Victor, Oswaldo, Carlos und Efrain aus Arequipa, mit den typischen Instrumenten wie Charango, Quena, Zampoña und Bombo.


Cuba im Film – Festival de Cine Cubano
11. bis 20. Mai 2017 im Filmforum Höchst.
Emmerich-Josef-Straße 46A, 65929 Frankfurt am Main. Tel. 069 21245714



Viernes 12.5.2017 Freitag

20.00 hs. Noche Latina con Huepa!. Immer am 2. Freitag im Monat findet die Noche Latina mit Live-Musik statt … zum Tanzen, zum Lauschen, zum Feiern. Im Mai wird “Huepa” aus dem Rhein-Main-Gebiet für gute Stimmung sorgen. Ob Chachacha, Bolero, Samba, Cumbia, Bossa Nova, Guaracha, Son, Danzon oder Merengue – dies alles hat „Huepa“ im Repertoire. Eintritt frei! Cocina Argentina. Sonnemannstraße 3, 60314 Frankfurt am Main. Tel.: +49 69 8787 6034; Mail: info@cocina-argentina.de. www.cocina-argentina.de

Domingo 14.5.2017 Sonntag


18.00 hs. Kennen Sie Uruguay? – TANGONJ Tango & Kultur Wiesbaden. Wallufer Str. 1 – Toreinfahrt – 65197 Wiesbaden. Ateneo Latino e.V. in Kooperation mit TANGONJ Tango & Kultur präsentieren: Kennen Sie Uruguay? Benjamin Liberoff, Staatssekretär im Tourismus- und Sportministerium von Uruguay ehrt uns mit seinem Besuch und präsentiert das Land des berühmten Tango „ La Cumparsita“ in seinem 100 jährigen Jubiläum und Uruguay als eine der grünen Lungen Lateinamerikas. Natalia Beráscola, kontakt@tangonj.de |+49 (0)162 46 45 691. www.tangonj.de, www.facebook.com/Tangonj



Viernes 19.5.2017 Freitag

16.00 hs. Obra de teatro para niños: “Platero” (Juan Ramón Jiménez): Nos impregnamos de la ternura de esta amistad. Platero es un burrito peludo, casi de algodón, que nos descubre la primavera y las divertidas historias de su pueblo. Galli Theater Frankfurt. Hamburger Allee 45, 60486 Frankfurt, Kartentelefon/venta entradas 069 970 971 52. www.galli-frankfurt.de/spielplan/
20.00 hs. Salsa: Tumbao Cubano – Jubiläumsparty zum 22. Festival Cuba im Film. Son Montuno, Mambo, Guajira, Cha Cha Chá, etc. „Orange Peel“, Kaiserstr. 39, 60329 Frankfurt. Eintritt: 12 €. Kartenreservierung unter cubafilm@aol.com


20.30 hs. Latin Jam. Latin-Jam ist seit vielen Jahren Treffpunkt für Latin-Musiker und Freunde der südamerikanischen Musik in Frankfurt. Es ist ein stimmungsvoller Abend mit Live-Musik für alle, die diese Atmosphäre lieben und die argentinische Küche und Wein genießen möchten. Eintritt frei. Cocina Argentina. Sonnemannstraße 3, 60314 Frankfurt am Main. Tel.: +49 69 8787 6034; Mail: info@cocina-argentina.de. www.cocina-argentina.de
19.30 hs. Eine Reise durch Argentinien. “Eine wunderbare Kombination aus professionellen Bildern, schöner Musik und Tanz”. Fotografie: Christian Heeb, Stephen Straub, Anibal Fisichella Peliza und Javier Taborda. Tanz: Fabiana Jarma, Natalia Beráscola, Julio Gordillo, Jürgen Schmidt und die TSV-Tanzabteilung. Musik: Emilio Argento mit dem Ensemble D’Argent, Julio Gordillo und Jorge Galbassini. Eintritt (frei) NUR mit Kartenreservierung (Email bitte an: abmuehltal@gmail.com). Bürgerzentrum Nieder-Ramstadt, Ober-Ramstädter Str. 2-4, 64367 Mühltal. Es werden argentinische Weine und Empanadas serviert. Organisert von: Kreisausländerbeirat.


Martes 23.5.2017 Dienstag
19.00 hs. Konzert mit La Juan D’arienzo Orchestra. WO? Steinway & Sons – www.steinway-frankfurt.de. Karten: frankfurt@steinway.de, Tel. 069 970 97 98 70 . Den Rhythmus, die Energie und die Kraft, die das Orchester “La Juan D’arienzo” aus Buenos Aires versprühen, sind einmalig.


Miércoles 24.5.2017 Mittwoch
20.00 hs. La Juan D’arienzo Orchestra. Konzert inkl. Milonga-Tanzabend, Tanzshow mit La Juan D’arienzo Orchestra, Natalia Cristobal Rivé & Diego Riemer und DJ Osvaldo H. Miranda. WO? Instituto Cervantes, Staufenstraße 1, 60323 Frankurt. Karten: info@academia-frankfurt.de – Tel. 069.811234. Den Rhythmus, die Energie und die Kraft, die das Orchester “La Juan D’arienzo” aus Buenos Aires versprühen, sind einmalig. Ein Erlebnis, das hundertprozentig tanzbar ist und bei dem man ohne Gänsehaut nicht davon kommt!


Viernes 26.5.2017 Freitag
20:30 Uhr. SPANISCHE JAM. Jeden vierten Freitag gibt es diesen Abend voll Leidenschaft und Feuer, wenn Manu Suarez einen Mix von spanischen und Latino Hits aufspielt und Gastmusiker auf die Bühne bittet. Eintritt frei. Cocina Argentina. Sonnemannstraße 3, 60314 Frankfurt am Main. Tel.: +49 69 8787 6034; Mail: info@cocina-argentina.de. www.cocina-argentina.de

Sábado 27.5.2017 Samstag
21.00 hs. Lateinamerika Rebelde. Club Voltaire. Kleine Hochstraße 5, 60313 Frankfurt am Main, Alemania. Tel. 017642491221 Giorgio Vargas. Vier DJs aus Peru, Chile und Deutschland haben die Fiesta „Lateinamerika Rebelde“ ins Leben gerufen, um hiesigem Publikum die Vielfalt der urbanen Musik-Szene von Mexiko bis Feuerland näher zu bringen. DJ Arom (Indie/Rock), DJ Kati (Garage/Punk), DJ Isma (Electrocumbia) und DJ El (Ska/Rap) legen ihre Musikgenres auf, präsentieren damit die vielfältige und ambitionierte Underground-Szene des lateinamerikanischen Kontinents.Videoprojektion und Fotos begleiten Songs und Lyrics, die sich durch Rebellion gegen Mainstreamkultur und Repression auszeichnen. Tanzbar!


Este texto fue traducido y/o revisado por Blasco Traducciones en Frankfurt (Westend)- http://www.blasco-traducciones.com/


Descargar la revista en PDF

Share This:

You may also like...